IMPRESSUM

Stauferstele am Eingang zur Burg Hohenneuffen.

In eigener Sache

Per Zufall stieß ich 2012 auf die Stauferstele bei der Burg Niederhaus und wollte mehr darüber wissen.

Im Internet fand ich aber nur eine völlig veraltete und wenig informative Stauferstelen-Website. In der Online-Enzyklopädie Wikipedia stand gar nichts zu den Stauferstelen.

Daher hielt ich es für eine Herausforderung, dieses weltweit einzigartige Projekt im Rahmen der Sponsoring-Maßnahmen der Koblank GmbH, die auch eine Reihe anderer förderungswürdiger Themen unterstützt, publizistisch zu begleiten.

Im Komitee der Stauferfreunde musste ich nach einiger Zeit erkennen, dass dort mit dem Historiker und Dialektautor Gerhard Raff, auch wenn er sich um die Stauferstelen enorme Verdienste erworben hat, keine professionelle Zusammenarbeit möglich war.

Daher führe ich die für die Stauferstelen zweifellos notwendige publizistische Unterstützung seit Anfang 2014 ohne das Komitee fort.

Peter Koblank
Hartmannweg 12
D-73431 Aalen
mail@stauferstelen.net
www.koblank.com

Ideenmanagement Software
www.stauferstelen.net
sponsored by Koblank GmbH

Die Bilder stammen, soweit nicht entsprechend gekennzeichnet, vom Autor der Website. Briefmarken und Wappen: Wikipedia. Kein Bild (außer denen von Wikipedia) darf ohne schriftliche Genehmigung verwendet werden. Die Texte sind urheberrechtlich geschützt.